Stars

Linard Bardill


Wer kennt ihn nicht, den Schweizer Liedermacher und Schriftsteller? Längst hat er die Kinderherzen der Schweiz erobert. Mit grosser Präsenz und grossem Können packt er seine Gedanken, seine Lebenserfahrung, seinen Humor in Geschichten und Lieder.


Jolanda Steiner

Jolanda Steiner


 

Seit ihrer Kindheit ist das «Spiel mit der Sprache» und Erfinden von Geschichten ihre liebste Tätigkeit. Als langjährige Kindergärtnerin hat sie erfahren dürfen, wie wertvoll Märchen und Rituale sind. Ihre mit Perkussionsinstrumenten umrahmten Märchenerzählungen werden in der Schweiz, in Österreich und Deutschland aufgeführt. In Zusammenarbeit mit diversen Musikern hat sie zahlreiche Tonträger produziert und arbeitet vorwiegend mit klassischen Orchestern zusammen.  Jolanda Steiner schreibt zudem Märchencabarets für Erwachsene, moderiert Firmen- und Konzertveranstaltungen und freut sich stets über neue `märchenhafte` Herausforderungen….


Minitheater Hannibal


Das versponnene Zürcher Erzählerduo, bestehend aus Andrea Fischer Schulthess und Adrian Schulthess, verpasst den bekannten Märchen und Geschichten ein frisches Kleid. Rosaböse und rasant, mit viel Mimik, Tragik, Liebe und Witz erzählen und spielen sie Grimm-Klassiker und Co. für Kindsköpfe jeden Alters. Angereichert mit verspielten Requisiten und serviert in stupend wechselnden Dialekten und Stimmungen, fesseln die beiden Ihr Publikum von der ersten Sekunde an.


Jürg Steigmeier

Jürg Steigmeier


Vermittler helvetischen Erzählgutes, verkörpert die Sagenwelt geradezu und lässt alle daran teilhaben. Was er erzählt, gerät zur unerhörten Begebenheit, die sich jetzt gerade eben so und nicht anders ereignet hat. Was er macht, erscheint naiv und steckt doch voller hintergründiger Reflexion. Eine grosse Kunst, die in allem quer zur heutigen Zeit steht. Denn hier ist ein Geschichtenerzähler am Werk der es tierisch ernst meint mit seinen Spässen und ungeheuer spassig meint mit seinem Ernst.


Maya Silfverberg


Maya Silfverberg ist seit vielen Jahren mit Herzblut als Figurenspielerin mit eigener Wanderbühne, Märchenerzählerin, Figurenspieltherapeutin und Kindergärtnerin tätig. «Geschichten erzählen, einer Geschichte lauschen ist eine wunderbare Form, Anteil zu nehmen, andere Lebensentwürfe kennenzulernen, verschiedene Lösungen zu durchleben, sich stellvertretend zu fürchten, Trauer, Trost und Glück anzunehmen.»


Andreas Sommer

Andreas Sommer


Andreas Sommer über sich: «Wo Zwerge verborgene Schätze hüten und bucklige Waldfrauen Geheimnisse von verwunschenen Grotten raunen, da bin ich zu Hause. Beim Erzählen unserer überlieferten heimischen Märchen, Mythen und Sagen öffne ich Zaubertore in ein magisches Reich, das in uns allen lebt. In chüschtigem Bärndütsch knüpfe ich an der alten Erzähltradition unserer Vorfahren an, welche im Nacherleben uralter Weisheitsgeschichten die Wahrheit des Augenblicks und die Verbundenheit mit den Naturkräften zelebrierten.»


Boozu–Team Agarn


Die urchigen Boozu-Frauen aus den Walliser Bergen kennen schaurige Sagen, unheimliche Geschichten und sagenhafte Begegnungen von Kindesbeinen an. Sie fürchten weder Tod noch Teufel und bewahren mit ihren Erzählungen die Tradition der Überlieferung von Walliser Sagen. Die Menschen in den Walliser Bergen haben sich angesichts der Naturgewalten gefragt, wer hinter dieser gefürchteten Kraft stecken könnte. In den Berg- und Schneegeistern, dem Teufel oder dem Herrgott?


Caroline Capiaghi

Caroline Capiaghi


Caroline Capiaghi ist seit Jahren erzählend im deutschsprachigen Raum unterwegs. Ihre Erzählkunst erheitert, erfreut, begeistert und berührt kleine und grosse Menschen. Mit ihrer kunstvollen Mundartsprache und den gekonnt eingesetzten Gesten lässt sie uralte Geschichten lebendig werden. Aus ihrem Geschichtensack purzeln Tiere wie Wölfe, Bären, Adler, Füchse, Katzen und Ratten, welche dem Helden oder der Heldin helfen, einer Hexe zu entfliehen, einen Schatz zu finden oder eine Königstochter zu gewinnen.


Conchi Vega


Die Geschichten aus den Anden und dem Urwald erzählte ihr der Vater. Ihre Mutter hingegen Märchen aus ihrer Heimat, Spanien und von Grimm. So wurde die Neugierde auf alte Erzählungen in ihr geweckt und sie reiste und forschte durch Märchenbücher und erlernte das Erzählhandwerk. Jedes Märchen hat einen eigenen Klang, eine eigene Stimmung, eine eigene Bewegung, eine eigene Sprache. Dies auszuarbeiten und auf die Bühne zu bringen, ist eine Arbeit, die sie ganz erfüllt.


DinaNora

DinaNora


DinaNora ist seit 18 Jahren als Märchenerzählerin unterwegs. Mit ihrer angenehmen Stimme und den urchigen Ausdrücken aus dem Emmental vermag DinaNora Gross und Klein immer wieder aufs Neue zu begeistern. Mit viel Humor, Charme und Liebe entführt sie ihre ZuhörerInnen in die Welt der Märchen und Geschichten. Mit ihrer Erzählkunst berührt sie die Herzen der Menschen, entlockt ihnen ein Lachen, ein Raunen, ein Staunen – lässt sie mitleben und schenkt ihnen einen unvergesslichen Augenblick.


Martin Niedermann


Ein professioneller Erzähler, Autor und Märchenforscher. Ein Erzählercharakter, der begeistert und verzaubert. Alte und neue Geschichten lebendig erzählt, spannend, zeitlos und humorvoll. Für das «Klapperlapapp-Erzählfestival» erzählt er Märchen und Geschichten mit Liedern und Musik, zum Mitmachen und Zuhören. Mit seinem Esel Nolde zog er kürzlich einen Sommer erzählend durch die Schweiz. Geschichten für Erwachsene und Kinder echt, authentisch, sinnlich, jenseits der Märchenstunde.


Tinu Baud

Tinu Baud


Tinu Baud baute bereits vor über dreissig Jahren mitten in der Stadt Bern aus Lastwagenblachen eine Art Jurte und erzählte Märchen durch den Rauch des Feuers. Seine Spezialität? «Alte Geschichten neu verpackt, oft mit Witz und aktuellem Bezug.» Hauptberuflich hat er mit Kindern zu tun. Auf Stadtführungen dürfen ihm aber auch Erwachsene zuhören.


Manuela Baumann


Auf ihre ganz persönliche und lebendige Art und Weise und mit ausdruckstarker Mimik spricht Manuela Baumann die Sinne an. Zauberhafte und magische Momente entstehen mit ihr, in denen sich feine Spinnweben aus der Nichtalltagswelt der Märchen zu den Herzen der Zuhörer weben. Mit ihr tauchen sie in eine innere Bilderwelt, in denen sie die Höhen und Tiefen, Prüfungen und Wege, die der Märchenheld zu begehen hat, miterleben. Entfliehen sie der Alltagswelt und betreten einen zeitlosen Raum der Wunder und Magie


Petit Pepe

Petit Pepe


Geschichten aus dem Zirkus – spannend und lustig erzählt. Petit Pepe ist Clown, Zirkusdirektor, Grossvater, Zauberer und Komödiant. All das fliesst ein in seine Geschichten und vor allem natürlich in die Art der Präsentation. Taucht ein in Abenteuer um den Gorilla, der plötzlich nicht mehr in seinem Käfig ist, den Schmuck der Seiltänzerin, welcher geklaut wurde, oder den Zauberer, der das Zaubern verlernt hat. Viel Spass und beste Unterhaltung für Gross und Klein.


Therese Bachmann


Therese Bachmann sagt von sich selbst, dass sie seit ihrer Kindheit als Erzählerin unterwegs sei. Und so sind ihre Inszenierungen von wunderbaren Puppenspielen wie «Theo und Kroko» oder «Die weisse Katze» die Konsequenz aus einer im Grunde schon immer da gewesenen Berufung. Eine anrührende Kunst lässt Therese Bachmann erleben, und es scheint, als ob geschieht, was unsere Kinder ja immer schon wussten: Die liebgehabten Tiere und Kuschelwesen der Kinderzimmer – sie leben!


Chasper Valentin

Chasper Valentin


Als Primarlehrer erzählt der 38 jährige Primarlehrer aus Pontresina tagtäglich Geschichten. Viele von diesen Geschichten hat er aus seiner Kindheit in Sent im Unterengadin mitbekommen. Wenn er auf Langlaufskis durch die verschneite Wälder zieht, denkt er sich so manche Geschichte aus. Auf der Bühne trifft man ihn manchmal musizierend, manchmal singend und manchmal sogar erzählend an.