Schloss Wildegg

Spezial-Programm 2020

Märchenzauberei auf Schloss Wildegg  findet statt, aber...

Die gute Nachricht vorweg: Das Geschichten- und Märchenfestival «Klapperlapapp» auf Schloss Wildegg findet am 5. und 6. September 2020 statt, und zwar mit einem exklusiven Staraufgebot.  

Einige der besten Märchenerzählerinnen und Erzähler der Schweiz sind mit dabei: Linard Bardill und das Minitheater Hannibal, Jürg Steigmeiner und Sandra Blum, Jolanda Steiner und Martin Soom, Melanie Oesch  mit Mike und Kevin Boni Koller und Elena Mpintsis und Sibylle Aeberli, Martin Niedermann und Andreas Sommer.

Leider kommen bei den vier Veranstaltungen am Samstag und Sonntag insgesamt nur 400 Gäste in den Genuss der aussergewöhnlichen Märchen- und Musikshows. Die aktuellen Bestimmungen des Kantons Aargau schreiben vor, dass nur 100 Personen gleichzeitig das Gelände des Schlosses besuchen dürfen. Auch in der märchenhaften Welt von «Klapperlapapp» verlangen die aktuellen Umstände von uns Veranstaltern ein sehr umsichtiges Vorgehen. Wir werden deshalb das Programm verkürzt zweimal pro Tag jeweils 100 Gästen präsentieren können.

Alle vier Märchenshows auf der Lindenterrasse sind bereits ausverkauft. 

Für alle, die gerne gekommen wären und «Klapperlapapp» live erleben möchten, es gibt noch Tickets für

  • Zürich-Landesmuseum vom 12. und 13. September 2020
  • Pontresina vom 3. und 4. Oktober 2020

Auf unseren Social-Media-Kanälen und im KlapperlapappTV werden wir vom Festival berichten. 

Bleibt uns gewogen!

Euer Klapperlapapp-Team 

 

Wissen

Schloss Wildegg

Wer kennt sie nicht - die zauberhafte Rosenwand von Schloss Wildegg! Aber auch ein Kräutergarten voll magischer Pflanzen ist dort zu bestaunen. Da duftet's und blüht's, da raschelt es und windet es, wenn die Pflanzenfeen ihre Beete putzen, und immer wieder erzählen auch die Märchen und Sagen von heilsamen Blumen und Kräutern! Doch die Rose, die  soll  ja die sagenhafteste aller Blumen sein....

Sagenhafte Blumen und Kräuter

«Die Zauberpflanzen»[PDF]