Zürich Landesmuseum

Liebe kleine und grosse Freunde

In der einmaligen Kulisse des Landesmuseums märchenhafte Welten, Abenteuer und Heldentaten erleben. Die besten Märchenkünstlerinnen und -künstler der Schweiz machen schon bald Halt in Zürich.
 
Doch dieses Jahr ist alles ein bisschen anders. Im Landesmuseum gibt es nämlich am Samstag und am Sonntag ein dreistündiges «Klapperlapapp-Spezial-Programm». Um den gesetzlichen Vorgaben gerecht zu werden ist die Besucherzahl beschränkt, das Programm wird aber zweimal am Tag aufgeführt. Es kann gewählt werden zwischen Vormittag oder Nachmittag oder natürlich beides….

Auf drei Bühnen treten die grossen Stars des Klapperlapapp-Ensembles auf. Die Anzahl der Besucher ist limitiert und das Programm auf drei Stunden begrenzt.  

Erfrischende Getränke und feine Verpflegung erwartet unsere Gäste im Restaurant Spitz, gleich nebenan.  

Und natürlich gibt es für die Besucher von Klapperlapapp auch dieses Jahr wieder einen Gratis – Eintritt ins Landesmuseum.    

Showzeiten:

Samstag, 12. September         
10 bis 13 Uhr und/oder 14 bis 17 Uhr

Sonntag, 13. September            
10 bis 13 Uhr und/oder 14 bis 17 Uhr

Programm Samstag

09:30Türöffnung
10:00-10:30Andreas Sommer
10:45-11:15Märchenzauberei mit Jolanda Steiner und Martin Soom
11:30-12:00Sibylle Aeberli
12:15-12:45Minitheater Hannibal
13:30Türöffnung Nachmittag
14:00-14:30Andreas Sommer
14:45-15:15Märchenzauberei mit Jolanda Steiner und Martin Soom
15:30-16:00Sibylle Aeberli
16:15-16:45Minitheater Hannibal
17:15-18:15Wildi Blaatere
für dieses Konzert müssen separate Tickets gelöst werden. Beschränkte Anzahl Tickets, max. 300    
Das Ticket berechtigt zu einem Gratis- Eintritt ins Landesmuseum.

Programm Sonntag

09:30Türöffnung
10:00-10:30Jürg Steigmeier
10:45-11:15Melanie, Mike und Kevin Oesch
11:30-12:00Boni Koller & Elena Mpintsis
12:15-12:45Minitheater Hannibal
13:30Türöffnung
14:00-14:30Jürg Steigmeier
14:45-15:15Melanie, Mike und Kevin Oesch
15:30-16:00Boni Koller & Elena Mpintsis
16:15-16:45Minitheater Hannibal

«Wildi Blaatere»

Konzert am 12.09.2020 , Landesmuseum Zürich

Die brandneue Kinderband mit altbekannten Gesichtern: Sibylle Aeberli und Thomas Haldimann waren mit der Kultband Schtärneföifi (mit Boni Koller, Adrian Fiechter und Jean Zuber) 23 Jahre lang der Massstab, wenn es um musikalische Familienunterhaltung ging.  Sie beglückten Kinder und auch ihre Eltern, verkürzten mit ihren Liedern Reisewege und verlängerten das Einschlafen.  Zusammen mit Bice Aeberli, bestens bekannt von diversen Formationen wie Baby Jail, Guz & die Averells, Trio from Hell, bilden sie das Trio «Wildi Blaatere». Die legendäre Bühnenpräsenz der Schwestern Aeberli, gepaart mit den tausend Gesichtern des Thomas Haldimann, verspricht eine mitreissende Show zum tanzen, singen und natürlich gemeinsamem Blääterlen! Sie singen vom Nordpol, von unabhängigen Prinzessinnen, und sie machen gerne auch mal Quatsch! Und natürlich werden grossartigen Lieder von Schtärneföifi nicht ganz in der Rumpelkammer verschwinden - der eine oder andere Lieblingssong wird bestimmt den Weg in das Repertoire von «Wildi Blaatere» finden.

Landesmuseum; am 12.09.2020  um 17:15 -18:15
Mit Konzert-Ticket gratis Eintritt ins LANDESMUSEUM.

Tickets kaufen

CHF 18, ab 3 Jahren