Fidibus & «De Froschkönig»

Eine wunderschöne Prinzessin, ein verzauberter Prinz und ein alles entscheidender Kuss – das sind neben Fidibus die Hauptdarsteller unserer aktuellen Geschichte.

Seit vielen Jahren schon sitzt Herr Frosch traurig und alleine im Schlossbrunnen und hat die Hoffnung auf eine Erlösung schon fast aufgegeben. Doch zum Glück weiss der Fidibus zu helfen:Er nimmt Herrn Frosch unter seine Fittiche und spricht ihm Mut zu, sein Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Denn nur so kann Herr Frosch vielleicht irgendwann wieder ein Prinz sein.

Kurz darauf kommt die schöne Prinzessin zum Brunnen und wie das Schicksal es will, fällt ihre goldene Kugel beim Spielenins Wasser. Das könnte Herr Frosch’s grosse Chance sein! Herr Frosch bringt ihr die Kugel zurück an die Oberfläche – allerdings nicht, ohne der jungen Königstochter ein Versprechen abzunehmen – er will ihr Freund werden! Doch kaum hat die schöne Prinzessin ihre Kugel, ist sie auch schon wieder verschwunden und macht keinerlei Anstalten ihr Versprechen einzuhalten.

Ob es Fidibus wohl gelingt Herrn Frosch dazu zu bringen das Versprechen einzufordern? Wird die Prinzessin ihr Wort halten und Herr Frosch erlöst?

Stück: «De Froschkönig»
Dauer: circa 40 Minuten
Sprache: Mundart
Alter: empfohlen ab 4 Jahren
Darsteller: Mirjam Baur (Fidibus), Kim Emanuel Stadelmann (Herr Frosch)
Regie: Rahel Roy, Beratung: Domenico Blass
Produktion: Balzer Event GmbH

zur Website