Laurent & Max

Kürzlich im Sandbecken eines Spielplatzes, da sitzen zwei junge Männer. Einer mit Tattoos und aufgeschürftem Knie, der andere in Vintage-Jacke und Ringelsocken. Mit einer Kistentrommel zwischen den Beinen und Gitarre in den Händen. Nein, das sind keine Hipster, die sich einen Spielplatz zum Rumhängen aus¬gesucht haben. Das sind Laurent & Max, die vielleicht nächste grosse Band für Kinder in der Schweiz.

Laurent & Max haben aus «Born to be wild» «S'Mami häts gseit» gemacht. Und aus vielen anderen Songs, die wir von früher kennen, fröhliche Neu-Interpretationen. Die zwei Entertainer bringen jede Kinderhand zum klatschen und wir verlosen ihr neues Album. Hopp dä Bäse: Mitmachen!

Laurent Aeberli (26) und Max Kämmerling (25), nebenbei noch Velokurier (Laurent) und Musiker in andern Bands (Max), haben gerade ihr zweites Album «»En Guete Mitenand im Räuberrestaurant» veröffentlicht.

zur Website